Visualisierung "Zum Eisenhammer 23": Das Objekt ist für 15 Jahre an Trane Deutschland vermietet. (Quelle: Plassmeier)

Investment

21. June 2022 | Teilen auf:

Magna investiert in Oberhausen

Magna Asset Management kauft für ihren Spezial-AIF "Babcock Select" ein geplantes Gewerbeobjekt in Oberhausen.

Die geplanten Büro- und Hallengebäude befinden sich im Stadtteil Lirich im Gewerbegebiet "Zum Eisenhammer", etwa zwei Kilometer vom Hauptbahnhof entfernt. Auf einem rund 12.700 Quadratmeter großen Grundstück sollen ein modernes Verwaltungsgebäude, Labore und Logistikhallen sowie etwa 100 Stellplätze entstehen. Die Mietfläche beträgt rund 13.400 Quadratmeter.

Mit Trane Deutschland, einem Spezialisten für Heizung-, Lüftung- und Klimatechnik, wurde ein Mietvertrag über 15 Jahre für das gesamte Objekt abgeschlossen. Verkäufer und Errichter ist die Plassmeier GmbH, ein Projektentwickler aus Oberhausen. Voraussichtlich im November 2023 soll die Immobilie fertiggestellt werden.

Auch interessant:

zuletzt editiert am 21.06.2022