imFokus – ein Thema in aller Tiefe

Das multimediale imFokus- Kommunikationsprojekt beleuchtet ausgewählte Themen der Immobilienwirtschaft auf mehreren Kanälen: Print, Online und als Event. Während herkömmliche Artikel, Sonderhefte oder Konferenzen sich üblicherweise nur kurzzeitig und separiert mit einem Thema befassen, sorgt unsere imFokus-Reihe für eine vertiefte Auseinandersetzung. Die einzelnen Bausteine des Projektes greifen ineinander und sorgen für eine große Präsenz des Themas über mehrere Monate hinweg.

„Die imfokus Veranstaltung Erfolgsfaktor Quartier war für mich eine hervorragende Plattform, um mich mit Experten aus der Branche zum Thema nachhaltige Quartiersentwicklung auszutauschen und die neuesten Trends und Entwicklungen zu diskutieren. Sehr informativ und auf der Höhe der Zeit.“

Niklas Kamm, Geschäftsführer S&P Commercial Development GmbH

Wir benötigen Ihre Zustimmung, um den Youtube-Service zu laden!

Wir verwenden einen Service eines Drittanbieters, um Videoinhalte einzubetten. Dieser Service kann Daten zu Ihren Aktivitäten sammeln. Bitte lesen Sie die Details durch und stimmen Sie der Nutzung des Service zu, um dieses Video anzusehen.

Ein imFokus-Projekt besteht aus

  • Live-Event: Den thematischen Auftakt bildet eine hybride Veranstaltung (Übertragung im Live-Stream) mit Vorträgen, Panel-Diskussionen, Online-Abstimmungen und vor Ort via ausgelegten iPads, Fragerunden unter den Teilnehmenden, Netzwerken und Catering vor Ort.
  • Online-Special: Etwas zeitversetzt zum Event platzieren wir umfangreichen Content des imFokus-Projekts auf unserer Website und verschiedenen Social-Media-Kanälen.
  • Titelstory: In der darauffolgenden Ausgabe unseres Printmagazins beleuchten wir das Thema ausgiebig in mehreren Fachartikeln.

Durch diese dynamische Form redaktioneller Arbeit in Verbindung mit einem außergewöhnlichen Eventformat führen wir Schwerpunkte lebendig weiter. Sie erreichen mit uns bis zu 70.000 Kontakte. Für alle Fragen rund um unsere imFokus-Themen wenden Sie sich bitte an
Daniel Capellmann
Tel. 0221-5497-131, 
imfokus@immobilienmanager.de

„Gerne habe ich bei der imFokus Veranstaltung von immobilienmanager in Köln teilgenommen und über Entwicklungen der Branche diskutiert. Auffallend angenehm war die Einbindung der Teilnehmer und das tolle Ambiente mit interessanten Gästen und Panels.“

Klaus-Peter Hesse, Director City Development & Acquisition, ECE Work & Live GmbH & Co. KG

Die kommenden imFokus-Veranstaltungen:

Rückblick auf vergangene imFokus-Gipfeltreffen: