Der Bürokomplex Hansaallee 299 verfügt über rund 16.000 Quadratmeter Bürofläche. (Bild: Commodus)
Der Bürokomplex Hansaallee 299 verfügt über rund 16.000 Quadratmeter Bürofläche. (Bild: Commodus)

Management

08. November 2021 | Teilen auf:

Düsseldorf: Nokia bleibt am Seestern

Nokia verlängert seinen Mietvertrag in der Düsseldorfer Hansaallee 299 um weitere fünf Jahre. Die ursprüngliche Mietfläche betrug 3.500 Quadratmeter.

Das Bürogebäude liegt im beliebten Business-Standort Seestern. Neuer Vermieter des börsennotierten Unternehmens, welches seit 2016 Büroflächen in der Liegenschaft angemietet hat, ist CLS Holdings.

Colliers war im Rahmen eines Beratungsmandats für Nokia Sales and Services tätig.

Anfang des Jahres hatte CLS das Objekt von Commodus erworben:

zuletzt editiert am 11.11.2021