Autodoc will künftig seine Kräfte in der Friedrichstraße 111 bündeln. (Bild: PWR Development)
Autodoc will künftig seine Kräfte in der Friedrichstraße 111 bündeln. (Bild: PWR Development)

Management

10. January 2022 | Teilen auf:

Autodoc mietet Büros in Berlin-Mitte

Im neuen Stadtquartier Am Tacheles wurde zum Jahreswechsel ein großer Mietvertrag für Büroflächen unterzeichnet: Der Onlinehändler für Autoersatzteile Autodoc will im Jahr 2023 langfristig auf mehr als 14.000 Quadratmetern Gesamtmietfläche in das Gebäude Scape ziehen.

Das Stadtquartier Am Tacheles umfasst zehn neu errichtete Gebäude sowie das ehemalige Kunsthaus Tacheles. Die vier Bürogebäude und deren Grundrisse sollen maximale Flexibilität bieten und den unterschiedlichen Anforderungen verschiedenster Nutzertypen und Nutzungskonzepte angepasst werden können. Die Bürogebäude zeichnen sich durch eine zertifiziert nachhaltige Bauweise aus (LEED Platinum Core & Shell ist vorzertifiziert). Darüber hinaus sollen die Gebäude höchste technologische Anforderungen erfüllen (WiredScore Platinum Label erhalten, SmartScore Platinum angestrebt).

Daniel Havers, Executive Director PWR Development, kommentiert: „Wir freuen uns über diese Großvermietung an das (...) Berliner Unternehmen Autodoc. Am Tacheles entsteht kein monothematischer Bürokomplex, sondern ein lebendiges Stadtquartier in einer attraktiven Nachbarschaft. Wir bieten einen Nutzungsmix aus Arbeiten, Wohnen, Einkaufen, Gastronomie sowie Kunst und Kultur.“

„Der neue Standort Am Tacheles hat uns mit seiner einzigartigen Mischung aus zentraler Lage im Herzen Berlins, seinen modernen und repräsentativen Büroflächen sowie seiner exzellenten Anbindung an den ÖPNV überzeugt“, sagt Autodoc-CEO Christian Gisy. „Die neuen Headquarters Am Tacheles geben uns die Möglichkeit, unsere Kräfte an einem Ort zu bündeln und sie werden unserem Wachstumskurs weiteren Schub verleihen.“ Im nördlichen Bauteil des Scape sollen auf sechs Etagen mehr als 400 Angestellte des Onlinehändlers arbeiten.

Bei der Vermietung war Savills vermittelnd tätig. Autodoc wurde von Combine Consulting (Workplace Strategy, Tenant Representation) und Langguth & Burbulla (juristisch) beraten. Der Vermieter wurde juristisch von Sammler Usinger beraten.

Auch interessant:

zuletzt editiert am 11.01.2022