Stefanie-Frensch-B&K-Becker-Kries
Stefanie Frensch (Bild: B&K)

imAward - Jury

22. September 2021 | Teilen auf:

Stefanie Frensch

Fachjurorin Kategorie Projektentwicklung Neubau

Stefanie Frensch ist seit April 2019 Mitglied des Vorstands der Familienstiftung Becker & Kries und Geschäftsführerin der Becker & Kries Holding GmbH & Co. KG

Die Architektin und Immobilienökonomin blickt auf eine langjährige Berufspraxis bei namhaften Unternehmen zurück. Zuletzt war sie acht Jahre Geschäftsführerin der Howoge Wohnungsbaugesellschaft und verantwortete dort den An- und Verkauf von Immobilien, das strategische Portfoliomanagement, das operative Bestandsmanagement sowie das Technische Management, den Neubau und die Unternehmenskommunikation.

Als Partnerin bei der Ernst & Young Real Estate GmbH widmete sie sich ab 2007 bis 2011 den Schwerpunkten Assetmanagement, Projektcontrolling und Sustainability. In ihren ersten Berufsjahren arbeitete sie als projektleitende Architektin in verschiedenen Architekturbüros.

zuletzt editiert am 31.05.2021