immobilienmanager-Award-2019-lifetime-klaus-juergen-sontowski
2019 wurde Klaus-Jürgen Sontowski mit dem immobilienmanager-Award in der Kategorie Lifetime ausgezeichnet. (Bild: Axel Schulten/immobilienmanager)

Unternehmen & Köpfe

15. December 2021 | Teilen auf:

S&P: Klaus-Jürgen Sontowski zieht sich zurück

Klaus-Jürgen Sontowski, Gründer der Sontowski & Partner Group, verabschiedet sich wie geplant zum Jahreswechsel aus der Geschäftsführung.

Wie bereits vor über fünf Jahren angekündigt und geplant, verlässt Klaus-Jürgen Sontowski, Gründer und Geschäftsführender Gesellschafter der Sontowski & Partner Group, die Geschäftsführung des familiengeführten Beteiligungsunternehmens zum 31.12.2021. Als Vorsitzender der Gesellschafter­versammlung wird er dem in Erlangen beheimateten Unternehmen weiterhin eng verbunden bleiben. Nach dem Ausscheiden von Klaus-Jürgen Sontowski aus dem operativen Leitungsgremium zeichnen Sven Sontowski, Dr. Henrik Medla und Dr. Tilman Engel als Geschäftsführer verantwortlich.

„Den Wechsel haben wir in den letzten fünf Jahren von langer Hand vorbereitet. So konnten wir den Übergang auf die nächste Generation in der Geschäftsführung als fließenden, reibungslosen Prozess gestalten“, erklärt Klaus-Jürgen Sontowski.

Klaus-Jürgen Sontowski hatte das Unternehmen im Jahr 1984 als Bauträger- und Immobiliengesellschaft gegründet und die Geschäftstätigkeit gemeinsam mit seinen Partnern in den Folgejahren immer weiter ausgebaut. Heute blickt die Unternehmensgruppe auf eine umfangreiche Erfolgsgeschichte in der Entwicklung von Immobilien in den Assetklassen Wohnen, Büro, Einzelhandel, Pflege- und Seniorenimmobilien, Hotel, Mixed-Use und Quartier zurück. Dieses Know-how bündelt die Gruppe heute in den eigenständigen, spezialisierten Unternehmen S&P Commercial Development, Bayerncare, S&P Homes und S&P Grundinvest.

„Unternehmen müssen immer in der Zeit geführt werden.“

Klaus-Jürgen Sontowski

Darüber hinaus fungierte die Sontowski & Partner Group als Inkubator und Gründer für heute deutschlandweit etablierte Unternehmen wie die DIC Asset AG, die GEG AG, die GRR AG, Bayernstift oder auch Pegasus Capital Partners.

Im Rahmen von strategischen Investments in aufstrebende Unternehmen rund um Immobilien wurde das Beteiligungsgeschäft kontinuierlich weiterentwickelt, sodass der Investmentbereich inzwischen ein eigenes Unternehmensstandbein darstellt. Mit der 2016 gegründeten Crowdfunding-Plattform Zinsbaustein.de hat man frühzeitig auf ein digitales Geschäftsmodell gesetzt und den Geschäftsbereich inzwischen durch weitere digitale Investments ausgebaut. Seit Mitte der 1990er-Jahre investierte die Sontowski & Partner Group zudem über eigene Fonds für Zeichner in Deutschland und in den USA in Einzelhandelsimmobilien.

Für sein Lebenswerk in der Immobilienwirtschaft wurde Klaus-Jürgen Sontowski 2019 mit dem Lifetime Award des Immobilien Manager Verlags ausgezeichnet. Zudem erhielt er 2015 den Platow Immobilien Award für die damals 30-jährige Erfolgsgeschichte der Sontowski & Partner Group.

„Wir haben viele Trends und Geschäftsmöglichkeiten zeitig erkannt und konnten so in profitablen Marktphasen investieren. Unser Leistungsspektrum ist heute unverändert breit aufgestellt, sodass wir neue Geschäftsmöglichkeiten frühzeitig ergreifen können“, führt Klaus-Jürgen Sontowski aus.

„Unternehmen müssen immer in der Zeit geführt werden“, erklärt der Unternehmensgründer. „Sven Sontowski, Dr. Henrik Medla und Dr. Tilman Engel haben die Neuausrichtung unseres Unternehmens vom klassischen Immobilieninvestor und -entwickler hin zu einer führenden Beteiligungsgesellschaft mit mehreren eigenständigen Geschäftsbereichen maßgeblich begleitet und die Weichen für unser weiteres Wachstum gestellt. Wir sind zukunftsfest aufgestellt und ich freue mich zu sehen, wie das Team den Staffelstab in die neue Zeit trägt.“

Dr. Henrik Medla verantwortet bereits seit 2016 im Geschäftsführungsteam die Bereiche Unternehmensentwicklung, Beteiligungsmanagement und Finanzen. Sven Sontowski steuert seit 2020 federführend das Bauträgergeschäft, die Unternehmenskommunikation und das Personalwesen. Dr. Tilman Engel wird zum Jahreswechsel für die Geschäftsbereiche Rechnungswesen, Controlling & IT sowie Steuer-, Gesellschafts- und Aufsichtsrecht verantwortlich sein.

zuletzt editiert am 15.12.2021