Der Values Daycare Invest besteht aktuell aus 16 Kitas in Deutschland. (Symbolbild: Pixabay)
Der Values Daycare Invest besteht aktuell aus 16 Kitas in Deutschland. (Symbolbild: Pixabay)

Management

29. November 2021 | Teilen auf:

Primonial managt neuen Values-Fonds

Primonial REPM Germany hat von Values Property Solutions das Mandat für das kaufmännische und technische Property Management des neuen Fonds „Values Daycare Invest“ erhalten.

Der institutionelle Fonds besteht aktuell aus 16 Kindertagesstätten im gesamten Bundesgebiet. Er wurde bereits von mehreren institutionellen Investoren gezeichnet. Sein geplantes Zielvolumen liegt bei 200 Millionen Euro.

„Dieses Mandat zeigt das Vertrauen des Marktes in unsere Fähigkeiten im Bereich Kindertagesstätten. Das wachsende, bundesweit diversifizierte Portfolio des Values Daycare Invest zu begleiten, unterstreicht unsere langfristig ausgerichtete partnerschaftliche Zusammenarbeit mit Values, auf die wir uns in den nächsten Jahren sehr freuen“, sagt Nadine Chamberlain, Geschäftsführerin von Primonial REPM Germany. 

„Primonial REPM Germany überzeugt durch langjährige Erfahrung und professionelle Bewirtschaftung in der Nutzungsklasse Kita. Wir ergänzen mit dieser Kooperation unser Know-how in einem sehr speziellen Marktsegment“, sagt Holger Hörnig, Geschäftsführer von Values Property Solutions. Aus der Investmentperspektive sagt Thilo Wagner, Geschäftsführer Health und Social Infrastructure bei Values Real Estate: „Wir wollen im Bereich Sozialimmobilien weiter wachsen. Die Zusammenarbeit mit Primonial ist daher für uns von strategischer Bedeutung, um unsere Investoren künftig vom Ankauf der richtigen Kitas bis hin zur Bewirtschaftung optimal betreuen zu können“.

zuletzt editiert am 29.11.2021