Bürofläche in der Benrather Schlossallee 29-33, Düsseldorf. (Quelle: Avison Young)
Die Flächen in der Benrather Schlossallee 29-33 werden zur neuen Hauptzentrale eines Dentalunternehmens. (Quelle: Avison Young)

Management

22. October 2021 | Teilen auf:

Neuer Hauptsitz für Dentalunternehmen in Düsseldorf

Avison Young hat als Leadmakler erfolgreich die FLE GmbH bei der Suche nach einem neuen Mieter für die Büroflächen in der Liegenschaft Benrather Schlossallee 29-33 in Düsseldorf unterstützt. Neuer Mieter auf knapp 2.200 Quadratmetern ist ein Dentalunternehmen, das dort seinen Hauptsitz im 1. Quartal 2022 einrichten wird.  

Mit dem Abschluss hat Avison Young den größten Teil des Objekts vermietet und vermarktet intensiv den noch vorhandenen Leerstand von 1.300 Quadratmetern. Nach enger Zusammenarbeit mit dem Eigentümer aus diversen anderen Projekten gewann das Maklerunternehmen den Leadmaklerauftrag.   

Die Gesamtfläche von ca. 4.400 Quadratmetern basiert auf einer historischen Villa aus dem Jahr 1913. 2002 wurde diese durch Erweiterungen von Neubauten verbunden und spiegelt den historischen Kern der Altstadt Benrath sowie die zunehmenden modernen Veränderungen der Umgebung wider. Für den neuen Mieter werden die Flächen zur neuen Hauptzentrale, inklusive Vertriebsbüro und Forschungslabor. Das Objekt verfügt über einen Innenhof, der beispielsweise als Eventfläche genutzt werden kann. Diese Option, die parkähnliche Anlage und die Dachterrasse mit Ausblick auf den Rhein überzeugten schließlich die Mieterseite.

Zudem zeichnet sich Benrath als gehobener Stadtteil im Süden Düsseldorfs durch seine repräsentative Lage in Rheinnähe aus. In direkter Umgebung des Objekts befinden sich zudem ein vielfältiges Nahversorgungsangebot sowie der weitläufige historische Schlosspark Benrath. Geprägt von Natur, Historie und Kultur wächst der Bedarf an modernen und hochwertigen Büroflächen, die von der ausgebauten Infrastruktur profitieren.

zuletzt editiert am 22.10.2021