Mipim

06. November 2018 | Teilen auf:

MIPIM Proptech kommt nach Asien

Vom 26. bis 27. November 2018 findet die "MIPIM Proptech Asia" in Hongkong statt.

Die neue Veranstaltung läuft parallel zum MIPIM Asia Summit. Am 26. November findet für die knapp 1.000 Besucher des MIPIM Asia Summit und die 100 eingeladenen Vertreter von Technologie-Start-ups ein Networking-Abend statt. Der 27. November wird Konferenzen und Präsentationen, aber auch Sitzungen mit gezielten Terminen und Netzwerken gewidmet sein. Zu den Rednern gehören Wincy Chan, IoT Ecosystem Lead bei Microsoft und Ed Parsons, Geospatial Technologist bei Google.

„Das wachsende Interesse der Immobilienbranche an der Technologiebranche, auf das wir uns bei den ersten beiden Ausgaben des MIPIM Proptech Summit in New York und auf der diesjährigen MIPIM Proptech Europe konzentriert haben, hat uns dazu ermutigt, die Veranstaltung nach Asien zu bringen." sagt Nicolas Kozubek, Direktor von MIPIM Proptech bei Reed MIDEM.

Die MIPIM Proptech-Events decken die gesamte Wertschöpfungskette und die Asset-Klassen von Immobilien ab, darunter Wohn-, Büro-, Einzelhandels-, Hotel-, Freizeit- und Industrieimmobilien. Zu den vertretenen technischen Sektoren gehören Immobilienanalysen und -daten, Investitionen und Crowdfunding, Smart Cities, Gebäudetechnik, Workflow-Lösungen, BIM, 3D / Virtual Reality und Blockchain.