Die Gewerbemakler in Deutschland haben sich im Geschäftsjahr 2020 trotz Corona zu einem großen Teil gut geschlagen. (Bild: Pixabay)
Die Gewerbemakler in Deutschland haben sich im Geschäftsjahr 2020 trotz Corona zu einem großen Teil gut geschlagen. (Bild: Pixabay)

Unternehmen & Köpfe

05. October 2021 | Teilen auf:

Makler-Ranking 2021: Gemischte Gefühle

Während immobilienmanager in diesem Jahr das 30. Makler-Ranking feiert, war manchen Gewerbemaklern im Geschäftsjahr 2020 weniger zum Feiern zu Mute. Der Verkauf erwies sich dabei oft noch als recht zuverlässiger Umsatzbringer, doch bei Vermietungen klingelte die Kasse deutlich seltener. Die Mehrzahl der teilnehmenden Makler beim diesjährigen Ranking im Segment Wohnen konnten sich in der Corona-Pandemie trotz aller Widrigkeiten gut behaupten.

In der Ausgabe #10-2021 unseres Printmagazins haben wir bereits einen Teil der Tabellen veröffentlicht. Die übrigen Ergebnisse der Befragung finden Sie hier zum Download:

Weiterlesen mit einem immobilienmanager Magazin Abo.

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Artikeln auf immobilienmanager.de.
Sie sind bereits Abonnent? Hier einloggen

Wenn Sie bereits Abonnent der Print-Ausgabe sind, können Sie das immobilienmanager Magazin Digital-Abo hier hinzubuchen.

Sie sind bereits Abonnent? Hier einloggen

Sie haben Ihre Zugangsdaten vergessen? Hier Zugangsdaten anfordern.