Porträt von Iris Schöberl, BMO Real Estate Partners.
Iris Schöberl, BMO Real Estate Partners GmbH & Co. KG; Fachjurorin Kopf des Jahres. (Quelle: BMO Real Estate Partners)

imAward - Jury

22. September 2021 | Teilen auf:

Iris Schöberl

Fachjurorin Kategorie Lifetime

Iris Schöberl ist Geschäftsführerin der BMO Real Estate Partners GmbH & Co. KG (BMO REP Germany) und Head of Institutional Clients, Mitglied des Executive Committee der Muttergesellschaft BMO Real Estate Partners UK, einem Asset Manager für Investitionen in europäische Gewerbeimmobilien mit Hauptsitz in London, sowie Mitglied des Investmentkomitees BMO REP Germany und Europe.

Im Jahr 2000 gründete Schöberl die Vor-Gesellschaft Reit Asset Management GmbH, die deutsche Niederlassung der Reit Asset Management Gruppe, und baute deren Deutschland-Portfolios auf. 2008 erfolgte der Zusammenschluss mit F&C Property Asset Management. Seit 2014 gehört F&C Reit Asset Management zu BMO (Bank of Montreal) Global Asset Management, einem globalen Vermögensverwalter mit rund 269 Milliarden Euro Assets under Management (Stand 31.03.2021).

Heute managt BMO REP Germany ein Portfolio von rund 165 Immobilien an 88 Standorten in Deutschland mit Fokus auf Einzelhandels-, Wohn- und Büroimmobilien im Gesamtwert von über 3,6 Milliarden Euro Assets under Management und einem Transaktionsvolumen von rund 7,1 Milliarden Euro (Stand 31.03.2021).

Iris Schöberl verfügt über mehr als 35 Jahre Berufserfahrung in der Immobilienwirtschaft. Neben ihrer Tätigkeit bei BMO REP Germany wurde sie 2021 in den Vorstand des ZIA Zentraler Immobilien Ausschuss gewählt und bekleidet damit das Amt der Vize-Präsidentin. Darüber hinaus ist sie stellvertretende Vorsitzende des ZIA-Ausschusses „Handel“, ECE-Beiratsmitglied und Mitbegründerin des Vereins „Frauen in der Immobilienwirtschaft“.


zuletzt editiert am 15.10.2021