Porträt von Uwe Fischer, Geschäftsführer LEG Solution GmbH. Quelle: LEG
Uwe Fischer, Geschäftsführer LEG Solution GmbH. Quelle: LEG

Standorte & Märkte

07. October 2021 | Teilen auf:

Günstig bauen heißt funktional bauen

Nur mit Pragmatismus lassen sich neue Wohnungen mit günstigen Mieten bauen. Diese Ansicht vertritt Uwe Fischer, Geschäftsführer von LEG Solution.

„Bezahlbares Bauen“– dieser Begriff zieht sich seit Jahren durch die Diskussion um die Wohnungspolitik, und das wird aller Voraussicht nach auch unter der kommenden Bundesregierung so bleiben. Fakt ist: In manchen Regionen sind die Mietpreise inzwischen in sozialpolitisch herausfordernde Höhen geklettert. Ebenso ist es offensichtlich, dass eine Entspannung in den Metropolen und attraktiven Ballungsräumen nur durch mehr Neubau zu erreichen ist. Auch der Bauboom seit 2018 hat daran bisher nichts geändert. Zwar lag die Zahl der Baufertigstellungen im Jahr 2020 bei mehr als 306.000 Wohneinheiten und damit bei 4,6 Prozent mehr als im Vorjahr, doch das von der Bundesregierung ausgegebene Ziel von 375.000 Wohnungen pro Jahr wurde erneut deutlich verfehlt.

Sowohl unter politischen als auch unter sozialen Gesichtspunkten kann man das Problem ganz einfach auf den Punkt bringen...

Weiterlesen mit einem immobilienmanager Magazin Abo.

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Artikeln auf immobilienmanager.de.
Sie sind bereits Abonnent? Hier einloggen

Wenn Sie bereits Abonnent der Print-Ausgabe sind, können Sie das immobilienmanager Magazin Digital-Abo hier hinzubuchen.

Sie sind bereits Abonnent? Hier einloggen

Sie haben Ihre Zugangsdaten vergessen? Hier Zugangsdaten anfordern.