Heuking bleibt Mieter im One Goetheplaza. (Bild: Luwin)
Heuking bleibt Mieter im One Goetheplaza. (Bild: Luwin)

Management

03. September 2021 | Teilen auf:

Frankfurt: Heuking bleibt im One Goetheplaza

Der Asset und Investment Manager Luwin Real Estate Managers hat im One Goetheplaza den Mietvertrag mit der Sozietät Heuking Kühn Lüer Wojtek langfristig verlängert.

Die international tätige Wirtschaftskanzlei nutzt in dem sechsstöckigen Gebäudeensemble rund 4.500 Quadratmeter Büro- und Lagerfläche. Die renommierte Sozietät ist bereits seit Erstbezug Mieter in dem architektonisch markanten Büro- und Einzelhandelsobjekt und belegt dort drei komplette Mietetagen in den Obergeschossen.

Das LEED-Platinum-zertifizierte Gebäude mit den Adressen Goetheplatz 5-7, 9-11 und Goethestraße 1 umfasst insgesamt rund 13.500 Quadratmeter Mietfläche. Entworfen nach den Plänen des Frankfurter Architekten Prof. Christoph Mäckler bildet das ONE Goetheplaza das Entrée zur Luxus-Einkaufsmeile Goethestraße der Finanzmetropole. Mit Einzelhandelsmietern wie Louis Vuitton, Bottega Veneta, Prada und Omega zählt es zu den Top-Standorten für Luxuslabels in Frankfurt. Die repräsentativen Büroetagen mit großzügigen Terrassen und direktem Blick auf die Frankfurter Skyline bieten international agierenden Unternehmen und Kanzleien hochwertigste Flächen in repräsentativer CBD-Lage.

Heuking Kühn Lüer Wojtek wurde bei der Vertragsverlängerung von Savills unterstützend begleitet.