Nicolas Samios auf einem Hof an einem Baum lehnend
Nikolas Samios ist Managing Partner von PropTech1 Ventures, ein branchenspezifischer Venture-Capital-Fonds, der in europäische Proptech-Start-ups investiert. (Quelle: Proptech1)

Unternehmen & Köpfe

28. April 2022 | Teilen auf:

Der Chef der jungen Wilden

Start-ups sind die Wegweiser auf der immobilienwirtschaftlichen Autobahn Richtung moderner Immobilienwirtschaft. Das Kapital für die neue Ideenvielfalt kommt dabei unter anderem auch von Venture Capital Fonds. Wir sprachen mit Nikolas Samios, der Vorreiter für Venture Capital in der Immobilienwirtschaft ist.

Start-ups sind die Wegweiser auf der immobilienwirtschaftlichen Autobahn Richtung moderner Immobilienwirtschaft. Das Kapital für die neue Ideenvielfalt kommt dabei unter anderem auch von Venture Capital Fonds. Wir sprachen mit Nikolas Samios, der Vorreiter für Venture Capital in der Immobilienwirtschaft ist.

Unsere Ausgabe 2/2022 steht unter dem Motto „Packen wir's an“. Wann kam bei Ihnen das letzte Mal der Gedanke des Anpackens oder wann haben Sie in der Branche gedacht, ich muss hier was anpacken?

Nikolas Samios: Gefühlt könnte „Packen wir´s an“ ja fast mein Lebensmotto sein. Gerade in der Start-up- und Venture-Capital-Szene ist das tägliches Geschäft, auch am Wochenende. Die Immobilienbranche ist, gerade aufgrund ihrer traditionellen Trägheit, eine sehr interessante Branche für Start-ups.

Weiterlesen mit einem immobilienmanager Magazin Abo.

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Artikeln auf immobilienmanager.de.
Sie sind bereits Abonnent? Hier einloggen

Sie sind bereits Abonnent? Hier einloggen

Sie haben Ihre Zugangsdaten vergessen? Hier Zugangsdaten anfordern.

zuletzt editiert am 02.05.2022