digital-world
Die Immobilienwirtschaft wird anderen Branchen in puncto digitalen Plattformen folgen, wie unser Gastautor Marko Broschinski von Easol erklärt. (Bild: Gerd Altmann/Pixabay)

Digitalisierung

04. May 2021 | Teilen auf:

B2B-Ökosysteme auf dem Vormarsch

Digitale Ökosysteme sorgen für einen tiefgreifenden Wandel in nahezu allen Wirtschaftszweigen. Die Immobilienwirtschaft kennt bereits umfassende Digitalplattformen, andere Wirtschaftszweige sind schon ein Stück weiter.

Nicht nur IT-Fachleute, sondern auch der normale Angestellte kennt gleich welcher Branche den Krampf der Digitalisierung. Er stellt sich an mehreren Stellen ein: Wenn für einzelne Vorgänge eine spezielle, nicht-intuitive Software existiert. Wenn Ergebnisse aus einer Softwarelösung nicht ohne Reibungsverlust in die andere Software überführt werden können. Oder wenn Daten von Kunden oder Dienstleistern zu vergleichbaren Geschäftsvorgängen partout nicht mit den eigenen Daten kompatibel erscheinen. Eine besondere Herausforderung stellt nach Firmenübernahmen oder Fusionen eine unternehmensweite einheitliche IT-Strategie mit verknüpfbaren Softwares dar...

Weiterlesen mit einem immobilienmanager Magazin Abo.

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Artikeln auf immobilienmanager.de.
Sie sind bereits Abonnent? Hier einloggen

Wenn Sie bereits Abonnent der Print-Ausgabe sind, können Sie das immobilienmanager Magazin Digital-Abo hier hinzubuchen.

Sie sind bereits Abonnent? Hier einloggen

Sie haben Ihre Zugangsdaten vergessen? Hier Zugangsdaten anfordern.