Art-Invest-Real-Estate-Management-Peter-Ebertz-Ferdinand-Spies-Geschäftsführer
Ferdinand Spies (links) und Peter Ebertz zu Geschäftsführern berufen (Bild: Art-Invest Real Estate Management)

News

03. March 2017 | Teilen auf:

Art-Invest: Ferdinand Spies und Peter Ebertz zu Geschäftsführern berufen

Art-Invest hat Dr. Ferdinand Spies, den bisherigen Leiter Süddeutschland sowie Dr. Peter Ebertz, den Leiter des Bereichs Hotel als Geschäftsführer der Art-Invest Real Estate Management bestellt.

Art-Invest Real Estate ernennt Dr. Ferdinand Spies und Dr. Peter Ebertz zu Geschäftsführern der Art-Invest Real Estate Management.

Dr. Peter Ebertz (39) fungierte bisher als Partner bei Art-Invest und ist seit über 13 Jahren im Hotelsektor tätig. Als Head of Hotels verantwortet er seit 2012 sämtliche Hotelaktivitäten bei Art-Invest, darunter den Hotel-Manage to Core-Fonds mit einem Fondsvolumen von inzwischen rund 600 Millionen Euro, einige Individualmandate sowie den Aufbau einer eigenen Betreiberplattform. Zuvor war er als Projektleiter bei der E & P Real Estate GmbH & Co. KG in Köln verantwortlich für das Hotelportfolio von Ebertz & Partner. Dr. Ebertz studierte und promovierte in Wirtschaftswissenschaften an der Universität Münster.

Dr. Ferdinand Spies (38) war bisher Partner und Mitglied der Geschäftsleitung bei Art-Invest Real Estate Management und ist seit Gründung der Niederlassung München für den süddeutschen Raum verantwortlich. Zuvor war er für Tishman Speyer an den Standorten Frankfurt, London und München tätig, wo er an zahlreichen Transaktionen, Vermietungen und Projektentwicklungen arbeitete. Dr. Spies hat Betriebswirtschaft an der EBS Universität für Wirtschaft und Recht, der San Diego State University und der University of Hong Kong studiert sowie an der Universität Regensburg promoviert.

zuletzt editiert am 31.05.2021