Benedikt Lehr ergänzt die Geschäftsführung der ABG Immobilienmanagement. (Bild: ABG)
Benedikt Lehr ergänzt die Geschäftsführung der ABG Immobilienmanagement. (Bild: ABG)

Unternehmen & Köpfe

10. November 2021 | Teilen auf:

ABG Gruppe baut Führungsmannschaft aus

Ernst Bayerstorfer, Benedikt Lehr und Sven Fimmen sind intern in die Geschäftsführung der ABG Real Estate Group berufen worden.

Bayerstorfer verstärkt als weiterer Geschäftsführer der ABG Development den Führungskreis, zu dem auch Guido Wiese, Tom Soreq und Carsten Faust zählen. Der 58-jährige Rechtsanwalt ist seit über 25 Jahren als Justitiar im Unternehmen und verantwortet vor allem rechtliche Fragen im Bereich Projektentwicklung.

Lehr ist neben der bisherigen Geschäftsführerin Sandra Biebel Geschäftsführer der ABG Immobilienmanagement. Seit 2018 ist der 44-Jährige Justitiar der ABG Real Estate Group. In seiner neuen Position verantwortet der Rechtsanwalt vor allem die Klärung rechtlicher Fragen der ABG Capital sowie unternehmensstruktureller Fragen für die gesamte ABG Real Estate Group.

Fimmen ist seit 2020 als Senior Manager im Unternehmen. Der 35-jährige Wirtschaftsingenieur unterstützt jetzt die Holding-Geschäftsführung sowie die Gesellschafter als „Leiter Unternehmensentwicklung“ in allen strategischen Fragen und verantwortet auch die Entwicklung in den Bereichen Digitalisierung und ESG.

“Mit den heute verkündeten Entscheidungen geben wir der Führungsebene zusätzlich Kompetenz und Gewicht.“ kommentiert Ulrich Höller, Geschäftsführender Gesellschafter der ABG Real Estate Group.

zuletzt editiert am 10.11.2021