zurück

Unterhaching: Schwaiger Group kauft großes Bürogebäude

Das "Hatrium" umfasst 19.000 Quadratmeter Fläche.

Unterhaching
Das Bürogebäude Hatrium in Unterhaching bei München. (Foto: Schwaiger Group GmbH/Christine Dempf)

Die Schwaiger Group hat das Bürogebäude „Hatrium“ mit einer Brutto-Grundfläche von 19.000 Quadratmetern in Unterhaching erworben. Bisher gehörte das Objekt in der Biberger Straße 93 der Leipziger Vicus Group AG. Mit dem Kauf erweitert die Schwaiger Group sowohl ihr Portfolio an Core-Büroimmobilien als auch ihre Präsenz auf dem Büro- und Gewerbeimmobilienmarkt im Großraum München.

Das „Hatrium“ ist ein gefragter Mikrotechnologiestandort direkt neben dem Infineon-Campus (Campeon). Zu den Ankermietern gehören Intel Mobile Communications, Infineon und der Kommunikationskonzern Phicomm. 

12.09.2018