zurück

Union Investment und Garbe kaufen zwei Logistikobjekte

Die beiden Neubau-Immobilien in Gütersloh und Bielefeld wurden für den UII Garbe Logistics Real Estate Fund erworben.

Der Hamburger Immobilien-Investmentmanager Union Investment hat zusammen mit der Garbe Industrial Real Estate für den UII Garbe Logistics Real Estate Fund zwei Logistikimmobilien in Gütersloh und Bielefeld gekauft. Der Erwerb der beiden Single-Tenant-Logistikimmobilien erfolgte als Off-Market-Deal. Verkäufer ist ein Joint Venture aus der Hagedorn Revital GmbH und der Bremer Projektentwicklung GmbH. Die akquirierten Objekte sind neu errichtete Logistikimmobilien an etablierten Standorten mit guter Anbindung. Zusammen verfügen die Immobilien über eine Hallenfläche von rund 9.140 Quadratmetern und sind bereits vollständig an zwei bonitätsstarke Logistikunternehmen vermietet. Die durchschnittliche gewichtete Restlaufzeit der Mietverträge (WAULT) liegt bei mehr als 13 Jahren. Der Kaufpreis liegt bei insgesamt rund 35 Millionen Euro.

08.04.2021