zurück

Ubisoft-Tochter verlagert Hauptsitz in Düsseldorf

Ubisoft Blue Byte bezieht rund 8.000 Quadratmeter im Bürogebäude-Komplex "Duo" in Düsseldorf.

Die Ubisoft Blue Byte GmbH hat circa 8.000 Quadratmeter Bürofläche im Bürogebäude-Komplex „Duo“ in Düsseldorf, Luise-Rainer-Straße 5 – 11a, angemietet. Im Sommer 2019 wird die deutsche Tochterfirma des französischen Spieleentwicklers Ubisoft mit ihrem deutschen Hauptsitz, dem „Blue Byte New Studio“, aus der Düsseldorfer Innenstadt in den Stadtteil Flingern-Nord umziehen.

Das Asset Management des „Duo“ erfolgt seit April 2018 durch die DW Real Estate GmbH. In den vergangenen zwölf Monaten wurden im Objekt rund 11.500 Quadratmeter Bürofläche neu vermietet. Der Komplex besteht aus einem bogenförmigen Flachbau und einem 18-stöckigen Hochhaus mit zusammen rund 34.000 Quadratmetern Mietfläche und ist derzeit zu rund 95 Prozent vermietet.

JLL hat Ubisoft Blue Byte bei dieser Anmietung im Rahmen eines Alleinsuchauftrags beraten, für den Eigentümer war Colliers International beratend tätig.

05.04.2019