zurück

Sven Wiegand neu bei Docu Tools

Das österreichische Software-Startup für cloudbasierte Baudokumentation, Mängelmanagement und Aufgabenkoordination ist ab sofort mit einem eigenen Tochterunternehmen in Deutschland vertreten. Dazu kommt Bau- und BIM-Profi Sven Wiegand an Bord.

Sven Wiegand (Foto: docu tools GmbH)
Sven Wiegand (Foto: docu tools GmbH)

Docu Tools, der österreichische Experte und Anbieter cloudbasierter Software für Baudokumentation, Mängelmanagement und Aufgabenkoordination, ist ab sofort mit einem eigenen Tochterunternehmen in Deutschland vertreten. Für den Markteintritt verstärkte sich das junge Unternehmen mit Bau- und BIM-Profi Sven Wiegand. Anfang Juni wurde die Docu Tools GmbH in Deutschlands gegründet und Büros in Berlin und in Regensburg eröffnet.

Mit Sven Wiegand als Geschäftsführer holt sich das Unternehmen einen etablierten BIM-Experten aus der Architecture, Engineering und Construction (AEC)-Branche ins Team. Als diplomierter Bauingenieur und mit seiner langjährigen Vertriebsingenieurtätigkeit für Bausoftware hat Wiegand die besten Voraussetzungen für die Baubranche. Seine umfassende Expertise erwarb er sich unter anderem bei Allplan-Mitarbeiter und in der Folge als Software-Vertriebspartner im Bau- und Immobiliensektor. Seit mehreren Jahren ist Wiegand bereits für Docu Tools vertrieblich tätig.

Docu Tools ist einerseits sehr aktiv in Sachen Weiterentwicklung des Produkts – so präsentierte das Unternehmen vor kurzem Neuerungen wie die Smartphone App, den QR-Code und das neue Bautagebuch mit integriertem Wetterbericht – andererseits auch mit fokussierter geografischer Expansion.

24.06.2019