zurück

Stefanie Frensch

Fachjurorin Kategorie Projektentwicklung Neubau

Stefanie Frensch (Bild: B&K)
Stefanie Frensch (Bild: B&K)

Stefanie Frensch ist seit April 2019 Mitglied des Vorstands der Familienstiftung Becker & Kries und Geschäftsführerin der Becker & Kries Holding GmbH & Co. KG

Die Architektin und Immobilienökonomin blickt auf eine langjährige Berufspraxis bei namhaften Unternehmen zurück. Zuletzt war sie acht Jahre Geschäftsführerin der Howoge Wohnungsbaugesellschaft und verantwortete dort den An- und Verkauf von Immobilien, das strategische Portfoliomanagement, das operative Bestandsmanagement sowie das Technische Management, den Neubau und die Unternehmenskommunikation.

Als Partnerin bei der Ernst & Young Real Estate GmbH widmete sie sich ab 2007 bis 2011 den Schwerpunkten Assetmanagement, Projektcontrolling und Sustainability. In ihren ersten Berufsjahren arbeitete sie als projektleitende Architektin in verschiedenen Architekturbüros.

28.01.2020