Gebäuderiegel, der teilweise über das darunterliegende Geschoss herausragt mit Fensterfront und weißer Fassade, davor der Schriftzug EIPOS
Quelle: EIPOS GmbH

Sponsored Content

7. November 2022 | Teilen auf:

Weiterbildung & Zertifizierung in der Immobilienwirtschaft

Modernes Immobilienmanagement erfordert Expertenwissen. Starten Sie mit EIPOS in ein umfangreiches Tätigkeitsfeld mit vielen beruflichen Perspektiven. Profitieren Sie von unserer 30-jährigen Erfahrung in der berufsbegleitenden Weiterbildung.

Planen und überwachen Sie Baumaßnahmen oder bewerten Sie Grundstücke und Immobilien. Mit unseren Fachfortbildungen erwerben Sie dafür Spezialwissen:

Sachverständiger für Immobilienbewertung

Die zweistufige Sachverständigen-Qualifizierung vermittelt Ihnen Fachwissen für eine öffentliche Bestellung und Vereidigung oder für eine Personenzertifizierung nach der europäischen Norm DIN EN ISO/IEC 17024.

Stufe I

Sie lernen, Objekte einfacher bis mittlerer Schwierigkeit zu bewerten und die entsprechenden Gutachten anzufertigen und zu plausibilisieren. Zu diesen Objekten zählen Eigentumswohnungen, Ein- und Zweifamilienhäuser, Mehrfamilienhäuser, Wohn- und Geschäftshäuser. Der erfolgreiche Abschluss bietet Ihnen die Chance, als Sachverständiger tätig werden zu können.

Präsenzkurs in Dresden | ab 20. April 2023 | Details

Fernlehrgang | Einstieg jeden Monat möglich | Details

Stufe II

Diese Fachfortbildung baut auf der Stufe I auf und erweitert das vorhandene Wissen um zusätzliche komplexe Bewertungsaspekte. Themenschwerpunkte sind Bewertungsfragen zu Sonderimmobilien, speziellen Wertermittlungsanlässen sowie zu bodenrechtlichen Besonderheiten. Dazu erlangen Sie detaillierte Kenntnisse für die Lösung komplexer Bewertungsfälle. Es werden rechtliche, bauliche, immobilien- und finanzwirtschaftliche Zusammenhänge an konkreten Bewertungsbeispielen dargestellt und Bewertungsfälle trainiert.

Präsenzkurs in Dresden | ab 19. Januar 2023 in Dresden | Details

Weitere Fachfortbildungen im Themenbereich Immobilienmanagement mit Start in 2023:

Immobilien-Projektentwicklung

Bau-Projektmanagement

Personenzertifizierung durch EIPOSCERT

Sachverständige können sich von EIPOSCERT nach der europäischen Norm DIN EN ISO/IEC 17024 zertifizieren lassen. Die Zertifizierung steht als Qualitätssiegel für aktuelle fachliche Kompetenz und hohe persönliche Integrität eines Sachverständigen sowie eine überwachte erfolgreiche Berufsausübung – analog zur öffentlichen Bestellung und Vereidigung. EIPOSCERT bietet Personenzertifizierungen als unabhängige und neutrale Kompetenzfeststellung für Sachverständige in den Gebieten Immobilienbewertung, Schäden an Gebäuden und Brandschutz an.

Alle EIPOS-Angebote hier auf einen Blick.

Ihr Ansprechpartner:

Peter Neumann

Telefon: +49 351 404 70-444

E-Mail: p.neumann@eipos.de

zuletzt editiert am 04.11.2022