zurück

"Schgaguler Hotel" in Südtirol ist Hotelimmobilie des Jahres

Die Auszeichnung "Hotelimmobilie des Jahres 2019" hat dieses Jahr das Schgaguler Hotel im südtiroler Kastelruth erhalten. Der Preis wurde im Rahmen des Hotelforum-Galaabends verliehen.

Hotel Schgaguler in in Kastelruth, Südtirol (Bild: Thomas Schgaguler)
Hotel Schgaguler in in Kastelruth, Südtirol (Bild: Thomas Schgaguler)

Die Auszeichnung „Hotelimmobilie des Jahres 2019“ hat dieses Jahr das Schgaguler Hotel im südtiroler Kastelruth erhalten. Der Preis wurde gestern im Rahmen des Hotelforum-Galaabends verliehen.

Das Schgaguler Hotel befindet sich im historischen Ortskern von Kastelruth, das als Tor zu den Dolomiten gilt. Es wurde von dem Architekten Peter Pichler von Grund auf überarbeitet. Das ikonische Grundgerüst des Hauses mit den drei Giebeldächern aus dem Jahr 1984 blieb in seiner Form bestehen. Fast alle Bereiche des Hotels sind barrierefrei gestaltet.

Aus den 51 Hotelbewerbungen aus 14 europäischen Ländern hatte die interdisziplinär besetzte 19-köpfige Jury dieses Jahr vier Nominierte aus Deutschland und sechs aus weiteren europäischen Ländern ausgewählt. Zu den Finalisten zählten neben dem Sieger das Lindley Lindenberg in Frankfurt und das Intercontinental Hotel Dieu in Lyon.

10.10.2019