zurück

Reiß & Co. Gruppe verkauft Büroimmobilie in Stuttgart

Die Reiß & Co. Gruppe hat eine Büroimmobilie in der Birkenwaldstraße 149 am Killesberg veräußert. Käufer ist ein international agierender Investor.

Das im Jahr 1970 erbaute Verwaltungsgebäude besteht aus 5. Obergeschossen sowie einem Untergeschoss. Es umfasst 2.020 Quadratmeter Mietfläche sowie 18 Pkw-Außenstellplätze. Das Gebäude ist vollständig an die BWKG Baden-Württembergische Krankenhaus Gesellschaft e. V. vermietet.

Die Umgebung der Immobilie ist durch Wohneinheiten sowie kleinere Geschäfts- und Büroeinheiten geprägt. Das Stadtteilzentrum Killesberghöhe ist nur wenige Gehminuten entfernt und die Liegenschaft durch die U-Bahn-Linie U5 und die Buslinie 44 gut an den ÖPNV angeschlossen.

Die Kanzlei Heuking Kühn Lüer Wojtek hat den Verkäufer juristisch beraten. Die S Immo + Finanz Immobilien und Finanzvermittlungs-Gesellschaft mbH, Baden-Baden war vermittelnd tätig. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

08.04.2020