zurück

Prologis entwickelt Logistikimmobilie mit 23.000 Quadratmetern in Hünxe

Die Fertigstellung der Immobilie ist für das erste Quartal 2020 geplant.

Prologis, Inc., weltweiter Marktführer in der Logistikimmobilien-Branche, entwickelt im nordrhein-westfälischen Hünxe eine Logistikimmobilie mit 23.000 Quadratmetern. Nutzen wird das Distributionszentrum ein internationaler Getränkehersteller. Prologis arbeitet mit dem Bestandskunden bereits in diversen Märkten weltweit zusammen. Die Fertigstellung der Immobilie ist für das erste Quartal 2020 geplant.

Für die Immobilie strebt Prologis die Gold-Zertifizierung der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB) an.

06.09.2019