zurück

Orion zieht ins Sky Eschborn

Cilon hat im Bürogebäude Sky Eschborn eine Großfläche an das Chemieunternehmen Orion Engineered Carbons vermietet.

Das Chemieunternehmen Orion Engineered Carbons hat rund 1.600 Quadratmeter in der Bestands-Projektentwicklung „SKY Eschborn“ der Cilon GmbH langfristig angemietet. Das aktuell in Frankfurt Niederrad ansässige Unternehmen wird die neuen Räumlichkeiten im 2. Quartal 2022 beziehen.

Das zwölfgeschossige Bürogebäude in der Frankfurter Straße 60 - 68 in Eschborn wird seit 2018 umfangreich revitalisiert und auf einen Neubaustandard gebracht. Im vergangenen Jahr haben unter anderem Mobis Parts Europe, Glovis Europe – beides Unternehmen der Hyundai Motor Group – und ein renommierter Personaldienstleister langfristige Mietverträge abgeschlossen. Mit der neuen Vermietung erreicht Cilon einen Vermietungsstand von rund 90 Prozent innerhalb eines Jahres. Auch alle Restflächen befinden sich in fortgeschrittenen Verhandlungen.Die geplante Fertigstellung des Projektes ist für Ende 2021 vorgesehen.

10.06.2021