zurück

Noratis kauft Immobilienportfolio in Emden

Die Noratis AG hat einen ersten Zukauf in 2020 realisiert.

In Emden erwarb das Unternehmen ein Immobilienportfolio mit 79 Wohneinheiten, verteilt auf 15 Mehrfamilienhäuser. Die Objekte wurden 1953 gebaut und verfügen über eine Mietfläche von insgesamt 3.777 Quadratmeter. Das Closing ist noch für das erste Quartal 2020 geplant.

Die Objekte sollen in den kommenden Jahren umfassend aufgewertet werden. Zu den geplanten wertsteigernden Investitionen gehören Modernisierungsmaßnahmen in Haustechnik, Fassaden und Gemeinschaftsflächen ebenso wie die Renovierung leerstehender Wohnungen. Hierdurch sollen die Attraktivität der Objekte gesteigert und der bestehende Leerstand kontinuierlich abgebaut werden.

12.02.2020