zurück

Neuer Vorstand bei Engel & Völkers Capital

Engel & Völkers Capital AG ernennt Jörg Scheidler zum neuen Vorstandsmitglied. Er kommt von FAP Finance.

Die Engel & Völkers Capital AG rüstet sich für das weiterhin starke Unternehmenswachstum und beruft Jörg Scheidler in den Vorstand. Zu seinen Verantwortungsbereichen zählen der Vertrieb von gewerblichen Immobilienfinanzierungslösungen sowie der Ausbau des Geschäftsfeldes „Capital for Real Estate“ im deutschen und im spanischen Markt.

Die Hauptgeschäftsfelder der Engel & Völkers Capital AG umfassen derzeit Immobilienfinanzierungen für Projektentwickler, Investmentmöglichkeiten für Institutionelle Investoren sowie Möglichkeiten für private und Kleinanleger mittels Crowdinvest an Immobilieninvestments zu partizipieren. Zukünftig wird die unabhängige Finanzierungsberatung für Projektentwickler und Investoren, inklusive Vermittlung von Fremdkapital und Nachrangkapital auch von dritter Seite, in das Leistungsportfolio aufgenommen.

Auch in Spanien soll die Sicherstellung der Finanzierung, in erster Linie für Projektentwickler, durch institutionelle und private Investoren sowie im Bedarfsfall durch den Einsatz von klassischen Bankfinanzierungen vorangetrieben werden.

Jörg Scheidler ist seit 1992 in leitenden Positionen im Immobilienfinanzierungsbereich tätig. Im „Genossenschaftlichen Bankenverbund“ wirkte er zehn Jahre als verantwortlicher Vertriebsleiter für den norddeutschen Markt. Anschließend arbeitete er im Bereich Financial Planning für die Credit Suisse Deutschland AG und war mitverantwortlich für die europaweite Expansion. Seit 2005 war Jörg Scheidler maßgeblich am Auf- und Ausbau des auf ganzheitliche Kapitallösungen für den Erwerb und die Entwicklung gewerblicher Immobilien spezialisierten Beratungsunternehmens FAP Finance GmbH tätig. Als Geschäftsführer verantwortete Scheidler die Bereiche Vertrieb, Steuerung des Projektmanagementteams sowie die Pflege des nationalen und internationalen Netzwerkes an Kapitalgebern.

02.10.2019