zurück

Neue Niederlassungsleiter bei JLL in Leipzig

Anja Schuhmann leitet künftig das JLL-Büro in Leipzig. Bisher führte die Betriebswirtin das Wohninvestment-Team in Berlin.

anja-schuhmann
Anja Schuhmann (Bild: JLL)

Schuhmann tritt die Position mit Wirkung zum 1. August 2020 an und folgt damit auf Enrico Naether, der das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlässt. Die studierte Betriebswirtin und Japanologin ist seit Januar 2016 als Senior Team Leader Residential Investment bei JLL in Berlin tätig. Diese Aufgabe führt sie nun in Personalunion weiter.

Anja Schuhmann verfügt über rund 25 Jahre Berufserfahrung in der Immobilienwirtschaft. Vor JLL arbeitete sie bereits für Engel & Völkers sowie die Deutsche Bank. In Leipzig wird sie insgesamt rund 20 Mitarbeiter führen, die Projekte und Transaktionen in ganz Mitteldeutschland beraten und vermitteln.

Sabine Eckhardt, CEO JLL Central Europe: „Mit Anja Schuhmann übernimmt eine erfahrene Führungskraft die Leitung unseres Leipziger Büros, die in den vergangenen Jahren bewiesen hat, dass sie regional sowie über Assetklassen hinweg denkt und handelt. Sie wird unsere auf die Bedürfnisse der Kunden ausgerichtete Strategie weiter vorantreiben und zusammen mit ihren Leipziger Teams den mitteldeutschen Raum betreuen. Dabei kann Anja Schuhmann auf dem soliden Fundament aufbauen, das Enrico Naether in den vergangenen drei Jahren als Niederlassungsleiter gelegt hat, indem er die Servicepalette um die Dienstleistung Office Leasing erweitert hat. Dafür danke ich Enrico Naether und wünsche ihm für die Zukunft alles Gute.“

31.07.2020