zurück

Mannheim: ABB mietet im Turbinenwerk

Im Mannheimer Turbinenwerk von Aurelis gibt es einen neuen Mieter: BB wird im Turbinenwerk elektrische Antriebsgeräte, -module und -schränke montieren, reparieren oder in einem Labor prüfen.

ABB wird spätestens im dritten Quartal 2022 in den Gewerbepark Turbinenwerk an der Boveristraße ziehen. Angemietet werden dort rund 2.700 Quadratmeter Hallen- und 200 Quadratmeter Bürofläche in zwei gegenüberliegenden Bestandsobjekten.

Gegenüber vom Turbinenwerk realisiert ABB derzeit einen Neubau, in den die Mitarbeitenden der operativen Einheiten – insbesondere der Geschäftsbereiche Antriebstechnik und Prozessautomation – des Forschungszentrums und der Dienstleistungsbereiche einziehen werden.

Das Gelände des Turbinenwerks umfasst mehrere Gebäude und Hallen auf rund 18 Hektar und liegt direkt an der B 38. Aurelis plant, das Areal zu einem Gewerbepark zu entwickeln. Dazu werden die Bestandsgebäude revitalisiert und nach Mieterwünschen ausgebaut. Abgerundet wird das Angebot durch zusätzliche Neubauten. Am Rande des Quartiers soll ein Landmark-Hochpunkt mit 13.000 Quadratmeter Bürofläche entstehen, der vom Freiburger Architektenbüro Hetzel+Ortholf geplant wird.

11.06.2021