zurück

Luigs revitalisiert Burghof Center in Marsberg

Nach Abschluss der Revitalisierungsarbeiten im Februar 2020 plant man das Center als Value-Add Investment privaten und institutionellen Investoren anzubieten.

Die Investmentgesellschaft Luigs Real Estate GmbH hat das Burghof Center in Marsberg von der luxemburgischen Fondsgesellschaft GRE Gord Sàrl erworben. Über den Kaufpreis wurde zwischen den Parteien stillschweigen vereinbart. Das moderne, innerstädtische Wohn- und Gewerbecenter mit Parkhaus verfügt insgesamt über 8.153 Quadratmeter vermietbare Fläche. Nach Abschluss der Revitalisierungsarbeiten im Februar 2020 plant man das Center als Value-Add Investment privaten und institutionellen Investoren für den langfristigen Immobilienbestand anzubieten, so der Geschäftsführer Joachim Luigs.

Das „Burghof Center" wurde 1997 als gemischt genutztes Wohn- und Geschäftszentrum mit Parkhaus auf einem rund 6294 Quadratmeter großen Grundstück in zentraler Innenstadtlage von Marsberg errichtet. Das Center wurde seit Übernahme vom Bauträger in Luxemburgischem Fondsbesitz gehalten. Der Großteil der Mieter (Lebensmittelmarkt, verschiedene Ärzte, Apotheke, Steuerberater, Anwälte mit Notariat, Einzelhandel) ist bereits seit Errichtung im Objekt ansässig.

21.02.2020