zurück

Leipzig: 86.000 Quadratmeter vermietet

Ein E-Commerce-Unternehmen hat im Segro Logistics Park Leipzig-Airport 86.000 Quadratmeter Fläche angemietet.

Einer der größten Logistik-Deals des laufenden Jahres: Ein E-Commerce-Unternehmen sicherte sich im Rahmen einer Vorvermietung 86.000 Quadratmeter Fläche im Segro Logistics Park Leipzig-Airport. Das Areal in der Eichenallee in Kabelsketal soll 2021 fertiggestellt werden und bietet Platz für 165.000 Paletten und rund 600 Parkplätze. Das Gebäude wird darüber hinaus über einen Fitness- und Yogabereich sowie eine Dachterrasse verfügen.

„Es handelt sich bei dieser Vorvermietung um die größte Built-to-suit-Entwicklung von Segro in Deutschland und verdeutlicht die Bedeutung von Leipzig als Logistikregion“, sagt Christopher Gigl, Development Manager bei Segro. Die Logistics & Industrial Advisory-Teams Leipzig und Dresden von BNP Paribas Real Estate vermittelten erfolgreich in produktiver Zusammenarbeit mit dem Mieter und Vermieter die Fläche.

31.07.2020