zurück

La Francaise kauft in Hamburg

Das Bürogebäude Victoria Office wechselt den Besitzer.

La Française Real Estate Partners International hat im Auftrag von zwei kollektiven Immobilieninvestmentvehikel von La Française das Bürogebäude Victoria Office, Heidenkampsweg 73-79 im Bürostandort Hamburg City Süd, erworben. Das sechsstöckige Gebäude wurde im Jahr 1992 erbaut und bietet eine Bürofläche von rund 19.400 Quadratmetern und 293 Parkplätze. Die Immobilie wurde zur Multi-Tenant-Nutzung konzipiert und ist derzeit an mehrere Nutzer vermietet. Die vier Hauptmieter sind: eine deutsche Bahngesellschaft, ein Logistikdienstleister, ein internationaler Fachzeitschriftenverlag und ein Anbieter von Online-Investmentlösungen.

La Française Real Estate Partners International wurde von Clifford Chance LLP und TA Europe GmbH beraten.


01.12.2017