zurück

Verstärkung für Investment-Geschäft bei Accumulata

Konstantin Hähndel wechselt von Swiss Life Asset Managers zu Accumulata Real Estate.

konstantin-haehndel
Konstantin Hähndel (Bild: Accumulata/Leonie Lorenz)

Der Münchner Immobilienprojektentwickler Accumulata Real Estate will mit der neuen Personalie sein Investment- und Asset-Management-Geschäft ausbauen. Zuvor war Hähndel als Head of Real Estate beim Vermögensverwalter Swiss Life Asset Managers tätig, wo er für die Kapitalanlagen der deutschen SL Lebensversicherung verantwortlich war. Bei der Accumulata Real Estate zeichnet er künftig für die Bereiche Produktentwicklung und Kundenansprache verantwortlich.

Stefan Schillinger, Managing Partner der Accumulata Real Estate: „Die Accumulata-Gruppe ist als Projektentwickler bekannt, aber zunehmend auch als Asset- und Investment-Manager aktiv. Mit Konstantin Hähndel wollen wir unsere Investment-Lösungen weiterentwickeln und die Accumulata für institutionelle Investoren als Investment- und Asset-Management-Boutique positionieren. Mit seiner Expertise werden wir das Portfolio der Produkt- und Investitionsstrategien erweitern und konsequent an den Zukunftsthemen New Work und Nachhaltigkeit ausrichten.“

15.01.2021