zurück

Kategorie PropTech des Jahres 2017

Der Schlüssel ist eine 4.000 Jahre alte Erfindung – etabliert, aber unpraktisch. Kiwi hat den Schlüssel digitalisiert und macht damit das bislang aufwendige, teure und unsichere Schlüsselmanagement zum kinderleichten, sicheren Online-Zutrittsmanagement.

Das sind die Preisträger des immobilienmanager Award 2017

Vermietern ermöglicht dieses System ein einfaches und kostengünstiges zentrales Online-Zutrittsmanagement. Mit ihm können kurzfristig Zugangsrechte an Dritte erteilt werden, wenn dies erforderlich ist, beispielsweise für Hausmeister, Pflegedienste oder Rettungskräfte. Der Zugang erfolgt über die Kiwi-App. Für Vermieter entstehen so deutliche Effizienzgewinne, für Gebäudenutzer mehr Komfort. Sicherheit und Datenschutz sind gewährleistet.

Der Markterfolg des neuen Systems ist überwältigend: Mehr als 300 Wohnungsunternehmen in 15 Städten nutzen es schon, 47.000 Haushalte sind „angeschlossen“. Die Perspektiven des Systems sind auch über den aktuellen konkreten Nutzen hinaus vielversprechend. Die für das Zutrittsmanagement von Kiwi bereitgestellte IoT-Infrastruktur (Internet der Dinge) kann künftig auch für weitere Smart-City-Anwendungen genutzt werden.

Gewinner: Kiwi.Ki GmbH
Projekt: Kiwi

02.03.2017