zurück

Kategorie Projektentwicklung Bestand 2021

Cilon räumt mit dem "Sky Eschborn" den immobilienmanager-Award 2021 in der Kategorie Projektentwicklung Bestand ab.

Für die Jury des immobilienmanager-Award ist das „Sky Eschborn“ eine herausragende Projektentwicklung im Bestand. Mehr als zehn Jahre stand das Gebäude leer, das nach dem Vorbild einer amerikanischen Mall konzipiert war. Bevor Cilon es Anfang 2018 kaufte, gehörte es zum Handelszentrum für die Modeindustrie in Eschborn.

Aufgrund der strukturellen Veränderung des textilen Einzelhandels und der atypischen Gebäudestruktur stand das Objekt zum Zeitpunkt des Ankaufs überwiegend leer. Mit viel Mut und hohem baulichen Aufwand verwandelte Cilon die Problemimmobilie in ein modernes Bürogebäude. Die Fassade wurde ausgetauscht, die Gebäudetechnik aufwendig modernisiert, eine spektakuläre Dachterrasse eingerichtet und ein ausgeklügeltes New-Work-Konzept im Innern umgesetzt.

Heute bietet das Sky Eschborn rund 20.000 Quadratmeter modernster Bürofläche. Dem Entwickler ist es gelungen, einer totgeglaubten Handelsimmobilie neues Leben einzuhauchen. Cilon startete das Projekt vollkommen spekulativ und wagte sich mit der Umgestaltung des nicht mehr markttauglichen Gebäudes an eine Herausforderung, die in Zukunft noch an vielen anderen Standorten auftreten wird.

20.04.2021