zurück

Jugendstilhaus verkauft

Das Objekt befindet sich in München-Altschwabing.

Das Münchner Immobilienberatungsunternehmen Bosseler & Abeking hat eine größere Liegenschaft vermittelt. Die insgesamt etwa 1.300 Quadratmeter vermietbare Fläche umfassende Immobilie aus dem Jahr 1905 befindet sich auf einem rund 600 Quadratmeter großem Grundstück in München-Altschwabing, unmittelbar am Englischen Garten. Als Käufer trat ein Münchner Family Office auf. Er hat sich über eine strukturiertes Bieterverfahren durchgesetzt. Über genaue Lage und Kaufpreis der Liegenschaft wurde Stillschweigen unter den Parteien vereinbart. Aber Marcus Mayer, bei Bosseler & Abeking für die Transaktion zuständig kommentiert: „Für derart exklusive Objekte dieser Kategorie kann Bosseler & Abeking derzeit noch nie da gewesene Kaufpreise erzielen.“

06.08.2020