zurück

Intreal schafft neue Abteilung Treasury

Uwe Janz leitet den neuen Bereich.

Uwe Janz by Intreal
Neu bei Intreal: Uwe Janz. Bild: Intreal

Die Intreal fasst verschiedene Leistungsbereiche rund um die Steuerung von Zahlungsströmen in der neuen Abteilung Treasury zusammen und gewinnt dafür Uwe Janz (55) als Head of Treasury. In der neu gegründeten Abteilung werden die bisher in verschiedenen Abteilungen angesiedelten Bereiche Finanzierung, Banking und Liquiditätsmanagement gebündelt. Uwe Janz verfügt über mehr als 30 Jahre Erfahrung in den Bereichen Handel, Kapitalmarkt und Treasury in Banken und Kapitalverwaltungsgesellschaften (KVGs).

Janz war vor seinem Eintritt bei der Intreal elf Jahre lang Leiter Finanzierung und Treasury bei KVGs des Fondsanbieters KanAm Grund. Zu seinen Aufgabenbereichen gehörte dort unter anderem die Gewerbeimmobilienfinanzierung, die Steuerung und Bewertung von Kreditportfolios sowie die Unterstützung des Asset Managements bei Objektankäufen. Vor KanAm war er acht Jahre Leiter Devisenhandel und Zinsderivate bei M.M.Warburg & CO. Zu den weiteren früheren Stationen des gelernten Bankkaufmanns gehören die Société Générale, das Bankhaus Merck-Fink & Co sowie die Hamburgische Landesbank.

17.04.2020