zurück

HB Reavis ernennt neuen Head of Leasing

Matthias Goßmann führt künftig das Vermietungsteam des internationalen Workspace-Anbieters HB Reavis in Deutschland.

matthias-goßmann
Matthias Goßmann. (Bild: HB Reavis)

Der 37-jährige, gebürtige Sachen-Anhaltiner hat den Posten zum 1. Juni 2020 angetreten. Von April 2015 bis Mai 2020 leitete er die Vermietungsabteilung für die Region Ost bei der HIH Real Estate in Berlin. Nach dem Abschluss seines Studiums der Bertriebswirtschaft (B.A.) Immobilinenwirtschaft in Leipzig begann seine Karriere bei der Wohnungs- und Baugesellschaft Wolfen als Controller. Zwischen 2008 und 2011 bekleidete er dort die Position eines Property Managers und Vermietungsmanagers, bevor er anschließend zur HIH Real Estate als Senior Leasing Manager nach Berlin wechselte. Matthias Goßmann verantwortet die Vermietung für "DSTRCT.Berlin", dem ersten deutschen Projekt der HB Reavis.

Marcel Sedlák, Geschäftsführer von HB Reavis Germany: „Mit Matthias Goßmann haben wir eine hervorragende Führungskraft mit großer Marktkenntnis für unser Leasing-Team gewinnen können. Als engagierter und zielorientierter Teamleiter mit langjähriger Berufserfahrung und ausgeprägtem Verantwortungsbewusstsein wird er unser erstes deutsches Projekt auch auf Vermietungsseite zum Erfolg führen.“

Mit "DSTRCT.Berlin" entsteht auf dem früheren Schlachthof-Areal im Berliner Stadtteil Prenzlauer Berg ein innovatives Büro-Ensemble, das vor allem an den Bedürfnissen der Menschen ausgerichtet ist und sich dabei auf deren Gesundheit, Wohlbefinden und Produktivität konzentriert. Als Mieter steht bereits Strato fest. Wir berichteten am 18.6. über das Projekt und den Abschluss der Finanzierung .

09.07.2020