zurück

Hamburg: DWS kauft Logstikobjekt Spectrum

Verkäufer der Logstikimmobilie Spectrum im Südosten Hamburgs ist die Fiege Gruppe. DWS will das Objekt in zwei Immobilien-Publikumsfonds einstellen.

McDermott Will & Emery hat die Fiege Gruppe beim Verkauf der Logistikimmobilie „Spectrum“ (Fiege Mega Center) in Hamburg an die DWS Group beraten. Die Transaktion erfolgt im Wege eines Forward Sale and Leaseback, sodass Fiege weiterhin langfristiger Mieter am Standort bleibt. Die DWS erwirbt „Spectrum“ für die Immobilien-Publikumsfonds „Grundbesitz Europa“ und „Grundbesitz Fokus Deutschland“.

Die Immobilie liegt im Südosten Hamburgs, in unmittelbarer Nähe zum Autobahnkreuz der wichtigen Nord-Süd-Verbindung A1 mit der A25. Das Objekt auf dem rund 160.000 Quadratmeter großen Grundstück hat aktuell eine Nutzfläche von knapp 80.000 Quadratmetern und wird durch Fiege bis zum Jahr 2022 um einen neuen Gebäudeteil mit weiteren 18.000 Quadratmeter erweitert, welchen das Unternehmen ebenso langfristig anmietet.

11.06.2021