zurück

Grundsteinlegung für Kölner „52HI"

Gestern feierte die Art-Invest Real Estate in der Kölner Innenstadt die offizielle Grundsteinlegung ihrer Projektentwicklung „52HI".

Grundsteinlegung für das „52HI
Grundsteinlegung für das „52HI" in der Kölner Innenstadt (Foto: Art-Invest Real Estate)

Gestern feierte die Art-Invest Real Estate in der Kölner Innenstadt die offizielle Grundsteinlegung ihrer Projektentwicklung „52HI". An der Hohe Straße 52 / Ecke Gürzenichstraße wird bis Ende 2018 ein vierstöckiges Gebäude mit einer außergewöhnlichen Fassadengestaltung entstehen. „Im Dialog mit den benachbarten Kaufhäusern der 1910er Jahre mit ihren hohen Vitrinenfenstern setzen wir in der Fassade Akzente mit einer Schaufensterfront von 65 Metern aus Glas und Naturstein.

3.300 Quadratmeter Einzelhandelsfläche entstehen auf vier Ebenen für einen neuen Mieter, der ab Ende 2018 einziehen kann. Modefans dürfen sich voraussichtlich ab Ende 2018 auf die Eröffnung eines neuen Shopping-Highlights in Köln freuen. Ein international bekanntes Modelabel profitiert in der Hohe Straße sowie an der Schnittstelle zur Schildergasse von einer der meistfrequentierten Einkaufsstraßen Deutschlands.

Nach der Fertigstellung wird das Gebäude nach dem ökologischen Zertifizierungsverfahren „LEED“ Standard in Gold ausgezeichnet und somit auch dem Thema Nachhaltigkeit gerecht.

23.05.2017

Highlight-Artikel-Liste