zurück

Gorgeous Smiling Hotels: Spatenstich in Laichingen

Am Standort entsteht ein Arthotel Ana mit 106 Zimmern. Projektpartner sind Gorgeous Smiling Hotels, die Hübner Gruppe und das Architekturbüro Wolfgang Wagner.

In der Kleinstadt Laichingen in Baden-Württemberg fand der Spatenstich für eine neue Hotelimmobilie mit sechs Etagen und 106 Zimmern statt. In der Wilhelm-Maybach-Straße 17 errichtet die Gorgeous Smiling Hotels GmbH in Zusammenarbeit mit dem Bauunternehmen Hübner Gruppe und dem Architekturbüro Wolfgang Wagner einen Neubau mit 3.650 Quadratmeter Gesamtnutzfläche. Einziehen wird ein Hotel der Marke Arthotel Ana, eine der Eigenmarken der Gorgeous Smiling Hotels GmbH, die sich durch modernes Ambiente und individuelle Designs bei günstigen Zimmerpreisen auszeichnen.

Die Boutique-Hotels der Marke Arthotel Ana sind in Deutschland und Österreich bereits mit 30 Häusern vertreten. Gorgeous Smiling Hotels fungiert als Multi-Brand-Franchisenehmer für zahlreiche Marken und Betriebsgesellschaften in der internationalen Hotellerie. Die Gruppe zählt zu den tausend schnellst wachsenden Unternehmen Europas. Mit ihren Partnern bilden sie die gesamte Wertschöpfungskette der Hotellerie ab: von der Finanzierung über die Planung bis zur Führung der Hotels. Sowohl Neubauvorhaben als auch Bestandsumwandlungen werden konzipiert und umgesetzt.

31.05.2019