zurück

Flughafen Leipzig/Halle kauft Multifunktionshalle

5,8 Millionen Euro gehen als Kaufpreis an Commerz Real.

Die Flughafen Leipzig/Halle GmbH hat eine Multifunktionshalle auf dem Flughafengelände vom geschlossenen Immobilienfonds CFB 113 der Commerz Real für etwa 5,8 Millionen Euro erworben. Damit nutzte das Unternehmen, das die Immobilie mit 3.990 Quadratmetern Nutzfläche seit 1997 geleast hatte, sein Ankaufsrecht nach 22,5 Jahren. Auf diesem Wege hatte die Flughafengesellschaft bereits im August 2018 vom CFB-Fonds 72 der Commerz Real den Terminal B erworben.

11.07.2019