Expo Real


(Foto: Messe München)


Die Expo Real ist die größte Fachmesse für Immobilien und Investitionen in Europa. In diesem Jahr treffen sich vom 7. bis 9. Oktober 2019 in München wieder mehr als 2.000 Austeller und über 40.000 Fachbesucher, um über Deals, Herausforderungen und Innovationen entlang der gesamten Wertschöpfungskette der Immobilienwirtschaft zu diskutieren. Die Themenpalette ist groß und reicht von Finanzierung und Bau bis zu Vermarktung, Betrieb und Nutzung.

Online-Schwerpunkte zur Vorbereitung auf die Expo Real
Damit Sie gut vorbereitet in das Messegetümmel starten können, beleuchten wir ab August die wichtigsten Themen, die auf der Expo Real im Fokus stehen, ausführlich in mehreren Online Specials. Neben den Fachartikeln finden Sie thematisch passende Hinweise zu Veranstaltungen aus dem offiziellen Messeprogramm. So sind Sie nicht nur bestens informiert, sondern verpassen auch kein Event auf der Expo Real.

Die folgenden Online-Schwerpunkte stehen bislang im Fokus:


Europa

(Foto: istockphoto.com)

Auf der Landkarte internationaler Investoren sind Europas Immobilienmärkte fest verankert. Jede Menge Kapital sucht auf dem Kontinent nach Anlagechancen. Büro, Wohnen, Retail, Hotel, etc. Wie entwickeln sich die Top-Standorte? Wo gibt es „Rendite-Favoriten" und welche Unterschiede gibt es an den europäischen Standorten?

Zum Online-Special Europa

IHR EIGENER EXPO-CHANNEL

Gehen Sie nicht im Messetrubel unter. Sichern Sie sich größtmögliche Aufmerksamkeit – bereits im Vorfeld der Expo Real. Werden Sie „Sponsored Presenter Expo Real 2019" zu Ihrem Wunschthema. Als Themenpartner erhalten Sie für drei Monate einen eigenen Channel auf www.immobilienmanager.de.

Alle Details zum Angebot