zurück

Ex-Amazon-Real-Estate-Experte nun bei Scannell

Nick Deeks baut Unternehmenszweig für Build-to-Suit-Projekte auf.

Nick Deeks und Chris Davies by Scannell Properties
Nick Deeks und Chris Davies, beide ehemals bei Amazon, arbeiten nun für Scannell. Bild: Scannell Properties

Scannell Properties, eine amerikanische Privatinvestment- und Projektentwicklungsfirma, die auf großflächige Industrie- und Logistikprojekte spezialisiert ist, hat einen neuen Meilenstein in ihrer globalen Entwicklung erreicht. Das Unternehmen hat die neue Einheit Scannell International gegründet, die sich als Investor und Entwickler für Build-to-Suit-Projekte den Anforderungen des E-Commerce und des Einzelhandels widmet. Nick Deeks, ehemaliger Leiter und Head of EMEA Real Estate bei Amazon, wird das Unternehmen führen.  
2016 übernahm Nick Deeks die übergreifende Verantwortung für die Immobilien von Amazon in Europa und dem Mittleren Osten. Bevor er zu Amazon kam, war er Leiter des internationalen Immobiliengeschäfts bei Costco Wholesales.
Chris Davies, ebenfalls von Amazon, wird Nick Deeks unterstützen. Chris Davies hat bei Amazon Logistics in Europa die Anforderungen der Logistikimmobilien auf der letzten Meile in Europa geleitet.

Scannell International wird für Europa vom Head Office us London agieren.

04.08.2020