zurück

Eschborn: Neue Mieter im The Twist

Strabag Real Estate schließt weitere Mietverträge für das Büroobjekt The Twist in Eschborn ab.

The Twist Eschborn by SRE
Das Büroensemble The Twist in Eschborn verfügt unter anderem über eine WiredScore Zertifizierung in Platinum für hervorragende digitale Infrastruktur und eine DGNB Vorzertifizierung in Gold. Bild: SRE

Gleich mehrere langfristige Mietverträge schloss die Immobilienentwicklerin Strabag Real Estate (SRE) für das Büroensemble The Twist ab. Das Beratungsunternehmen Vedacon mietete 520 Quadratmeter an, der Stahlhersteller Posco insgesamt 1.550 Quadratmeter. Die Verträge vermittelte das Frankfurter Maklerhaus Blackolive.
Posco vergrößert durch den Umzug seine Kapazitäten in Eschborn und zieht im The Twist die beiden Gesellschaften Posco Europe und Posco International Deutschland zusammen. Für das auf Workspace Consulting spezialisierte Beratungsunternehmen Vedacon spielte neben der hohen Flexibilität der Flächen, auch die Gebäudearchitektur eine entscheidende Rolle. Bereits im Frühjahr bezogen übrigens die ersten Mieter Jaron&Amann sowie Ecos Technology ihre neuen Büroflächen im The Twist.

The Twist besteht aus zwei spiegelgleichen Gebäuden, mit insgesamt 12.500 Quadratmetern Mietfläche, die ein Hofensemble verbindet. Der Entwurf für den Gebäudezwilling stammt von Holger Meyer Architektur. Ihre Errichtung erfolgte durch das Generalunternehmen Ed. Züblin AG.



11.06.2021