zurück

Düsseldorf: Bürogebäude Duo verkauft

Quantum sichert sich das Bürogebäude Duo in Düsseldorf und übernimmt das Asset Management der Immobilie.

Im Rahmen eines Off-Market Deals wurde das markante Büroensemble "Duo" in Düsseldorf durch Quantum erworben. Quantum übernimmt auch das Asset Management der Immobilie. Verkäuferin ist ein von der Harbert Management Corporation (Europe) LLC, eine Tochter der Harbert Management Corporation, gemanagter Fonds. Die Liegenschaft wurde von DW Real Estate GmbH verwaltet.

Das Gebäude befindet sich in Düsseldorf-Grafenberg und zeichnet sich durch eine stadtnahe Lage mit optimaler Anbindung an das ÖPNV- und Straßennetz aus. Das langfristig vermietete Multi-Tenant Objekt ist der deutsche Hauptsitz weltweit bekannter Firmen, wie beispielweise Ubisoft, einer der weltweit größten Software-Spieleentwickler, Douglas, der international tätigen Parfümeriekette und Air Liquide, dem weltweit führenden Hersteller technischer Gase.

Der Bürokomplex besteht aus zwei Bauteilen, einem 18-stöckigen Hochhaus und einem angrenzenden bogenförmigen Flachbau über acht Stockwerke und bietet circa 34.300 Quadratmeter vermietbare Fläche sowie 441 Stellplätze. Der Komplex wurde 1994/95 errichtet und der Flachbau in 2012/13 umfassend revitalisiert. In diesem Zusammenhang erhielt der Flachbau das Zertifikat LEED (Leadership in Energy and Environmental Design) Standard Gold.

Die Verkäuferin wurde von Clifford Chance und Colliers beraten, die Käuferin von McDermott Will & Emery Rechtsanwälte Steuerberater LLP. Die technische Beratung der Käuferin erfolgte durch Witte Projektmanagement GmbH.

30.01.2020