zurück

Dream REIT: Aktionäre stimmen Übernahme zu

Blackstone darf alle Gesellschaften und Aktien übernehmen im Wert von 6,2 Milliarden kanadischen Dollar.

Die Aktionäre des Dream Global REIT erhalten 16,79 kanadische Dollar pro Aktie von den Blackstone-Fonds, die das Unternehmen erwerben. Die Transaktion führt dazu, dass die Dream Asset Management Corporation nicht mehr externer Asset Manager des REITs ist.

Der Bestand von Dream umfasst rund 190 Objekte, die vorwiegend in Deutschland und den Niederlanden liegen. Der REIT beschäftigt 140 Mitarbeiter.

13.11.2019