zurück

Dr. Lübke & Kelber vermittelt Wohnhauspaket bei Berlin

Der Deal umfasst 22 Doppelhaushälften mit insgesamt 2.374 Quadratmeter Wohnfläche im brandenburgischen Bernau.

Das Residential Team Berlin der Dr. Lübke & Kelber GmbH hat im Rahmen eines Exklusivmandats für die Alpha Asset Invest GmbH & Co. KG die Akquisition und Transaktion eines Wohnhauspakets begleitet. Der Deal umfasst 22 Doppelhaushälften mit insgesamt 2.374 Quadratmeter Wohnfläche im brandenburgischen Bernau, sieben Kilometer nordöstlich von Berlin. Die Verkäuferin ist eine niedersächsische Erbengemeinschaft. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Dr. Lübke & Kelber wird das Asset Management für die Immobilien übernehmen.

Die Alpha Asset Invest ist ein Gemeinschaftsunternehmen der Deutsche Wohnen, Dr. Lübke & Kelber sowie der GGH Gartenstadt-Gesellschaft Hellerau aus Dresden. Sie erwirbt bundesweit Wohninvestments mit Entwicklungspotenzial. Das Ankaufsvolumen in den nächsten 18 Monaten soll sich auf bis zu 200 Millionen Euro belaufen.

18.05.2018